Das Tiny Haus, so groß wie du es möchtest. Unsere Tiny´s sind modular erweiterbar und können sich deinem Raumbedarf anpassen. Auch ein Umzug ist mit den Raum-Modulen möglich. So bleibt unsere Festbauweise immer noch flexibel genug, um den Standort zu wechseln.


Modular

Der Modulaufbau wurde so entwickelt, dass man es an jeder Seite mit einem weiteren Modul anschließen kann. Über eine eigens entwickelte Klemmverbindung halten sie dauerhaft zusammen und sind ohne Aufwand wieder voneinander lösbar. 

Das Beispiel zeigt ein Raummodul mit den Maßen L= 6m |  B= 3m | H= 3m

Die maximalen Maße sind derzeit bei L= 10m | B= 4m | H=3,5m

Zahlreiche Möglichkeiten ergeben sich bei den verschiedensten Konstellationen und es lässt sich daraus für jede Baulücke oder spezielle Vorhaben ein Tiny Haus konfigurieren. Tiny Homeland Festbaumodule funktionieren einzeln und in Kombination. Sie können dabei nicht nur nebeneinander positioniert werden, sonder auch aufeinander.

Die Basis unserer versetzbaren Festbaumodule bildet eine hochwertige Holzständerkonstruktion, welche mit natürlichen Dämmstoffen isoliert und mit weiteren Holzwerkstoffen verkleidet wird. Positioniert auf einem soliden Fundament wird daraus ein vollwertiger und langlebiger Wohnraum.

Die Wohn-Module werden bei uns in der Werkseigenen Produktionshalle hergestellt. So entstehen diese ohne erschwerte Wetterbedingungen zu jeder Jahreszeit. Baustellen mit stetigem Baulärm, sind bei uns kein Thema. Handwerker-Dienstleistungen mühselig miteinander abstimmen? ...Ist Schnee von gestern.





einfach Versetzen


Ganz im Sinne der Tiny House-Bewegung, können auch Tiny Homeland‘s Festbaumodule im Falle eines Umzugs oder Verkaufs ihren Standort wechseln. Dazu werden sie mit wenig Aufwand demontiert, mit einem Auto-Kran aufgeladen, zu ihrem neuen Zielort transportiert und wieder aufgestellt.




 
 
 
impressum
datenschutz

TINY HOMELAND
Lise-Meitner-Str. 21
72202 Nagold
info@tiny-homeland.de
+49 (0) 0163 - 37 90 268